CMA Schauspiel | Katja Pro
21951
single,single-portfolio_page,postid-21951,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.4,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Katja Pro

 

Spielalter 26-35
Nationalität deutsch/russisch
Größe 1,60
Fremdsprachen English, Russisch
Stimmlage Alt
Besondere Fähigkeiten Yoga, Ballett (GK)
Telefon +49 157 59623637

 

Künstlerischer Lebenslauf

Film/ Fernsehen

2019

Schauspieltrip, YouTube

 

2017                                                                         

Mastercard

R: Janet Beck

Werbung

 

2016                                                                         

„Luther-der große Anfang.“

NR: Bäuerin

R:Andreas Sawall

ZDF

Auszeichnung:

Der deutsche Fernsehpreis

 

2015

“Ebay Telescope”

NR: Hanna

R: Djawid Hakimyar DDB

Werbung

                                                                                  

“Smart urban playgrounds”

HR: Tänzerin

R: Thomas Siudmak

Smart/Daimler AG

Werbung

 

Like A Summer Sonata“

NR: Sandrine

R. Natalie MacMahon

 

„Poesie One Night Stand“

NR: Ex Freundin

R. Timo Banemann

Rahmenwerkfilm

 

“Uns geht`s gut”

Kellerkommando

HR: Model C

R: Oliver Margrander

Musikvideo

 

„Some kind of Love”(Eng)

HR: Klara

R: Jack Grewar

 

„Lara und der Fernseher”

HR: Lara

R: Philipp Gabriel

Social spot

 

„Mut“

NR: Partygast

R: Jean Luc Julien

99 Fire Films Award    

                                                                 

Clicca e Posta”

Social Spot

R: Giulia Guarino, Roberto Diadone

Produkt.Videofactory

 

2014                                                                        

  „That one“

Musikvideo

Beatnut/Diana Moon

R: J.Rabus

 

„Der Freund“

NR: Luna

R: Roberto Diadone, Giulia Guarino

Prod. Videofactory

 

„Kollimator“, (Eng)

NR:Olga

R: Jupiter de la Batardise

Metjuper Enterprises

 

PEPSI MAX SHOOT

NR: Partygast

R: Pete Williams

Stay Gold Studios

Social Spot

 

2013

„Leihmutter

HR: Nadja

R: Joris Herman

Sat1

 

„Nekromaten“

NR: Cassiopeia

R: J. Mittelbach

Inside Films

 

„Igel im Nebel“

HR: Mascha

R: C.Keilmann

 

„Jelena“

NR: Anna

R: S.Kobs

 

 

Theater Projekte

 

2012

„Krankheit der Jugend“

Theater an Parkau

R: C. Wuschansky, J. Krause

 

Ensemblemitglied des Improvisationstheaters

„Jünge Prächter Berlin“

  

2011                                                                         

„Schlafzimmergäste“

ACUD Theater Berlin

R: Karin Seven

 

2009

„60 Jahre Deutsche Jugend“

Theater an Parkau,

R: Carlos Manuel

 

2008                                                                         

„Don Quichotte“,

Berliner Zentral Theater,

R: Ulrich Radow

 

„Schattenschwestern“

Theaterhaus Mitte,

R: Bettina Beer

 

2007

„Der Mirakel“

Theaterhaus Mitte,

R: Bettina Beer

 

 

Schauspielworkshops

 

2006heute

Schauspielunterricht:

Antje Siebert (UDK)  Bettine Beer,

Mercedes Jeremies (Berliner Ensemble),

Anette Steigmann

 

2017                                                                         

Schauspieltraining, Protokoll B

 

 

Schauspiel-Workshop:

Improvisation und Inszenierung vor der Kamera

L: Andres Dresen

 

Improvisation als Handwerk der Freiheit,

Figurenbiographie

 

Körperstatus und Status

L: Anke Gerber (Körperhaltung,

Statuschoreografien,Statussymptome)

 

Der komische Körper

Theateratelier Berlin

L: Mina Tinaburri

Entwicklung eines komischen Körper,

die Analyse der Bewegung, Gangarten und

Haltungen Komische Geste, Studie der Rhytmen,

Tempi & Gegentempi der Komik

 

2014

Monologarbeit, Schott Actingstudio

 

International Theatre Workshop in Berlin

(Astràgali Teatro (Italien),Internationales Theaterinstitut)

L. Fabio Tolledi

 Schwerpunkte: Körperarbeit, Bühnenkraft,

J. Grotowski, Body in the Art,

Grenzenüberschreitung auf der Bühne

 

Sprecherziehung bei L. Janßen,

Biss Institut Berlin

 

2013

Workshop „Die Laban-Methode“,

L.: W. Wassenaar

 

Workshop “Pantomime”; L.: A.Greber

 

2012

„Moderation und Bühnenpräsenz“

L.:Dan Richter, Foxy Freestyle

 Schwerpunkte: Impro-Storytelling, freies Sprechen

vor Gruppen, spontanes Reagieren auf Unvorhergesehenes

 

2010 – 2012

Sprecherziehung bei Christine Kugler

 

2009 – 2010

Hospitanz an Hans Otto Theater  (Potsdam),

u.a. Motto & Co, R. Marita Erxleben

„Lola“, R. Bruno Cathomas

 

2010

Dynamik der freien Bewegung

L.: Annette & Deborah Jeanne

Schwerpunkt: Alexander Technik

 

2009

Workshop „ Die Kunst des Praktischen Träumens “

Michael Tschechow Studio Berlin, L.: Fedor Stepanof

 Schwerpunkte: Improvisation,

Szenenarbeit nach M. Tschechow Technik

 

Radio

 

2013

Workshop „Moderation“, L. Diane Hielscher,

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ)

 

Workshop „Sprechen“, L.: B.Weber,

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ)

 

Workshops an Alex Werkstatt Berlin,

TV und Radio Produzent (u.a. Moderation TV/Radio,

Beitragsgestaltung, Adobe Audition, Samplitude,

Kamera JVC HM 100, Adobe Premiere Pro C35)

 

Sonstiges

 

  • Yoga
  • Ballett, Jazz/Street/Musical (Anfänger)
  • Butoh, Theaterhausmitte Berlin
Category

Lehrgang 2018/19